Verkaufsangebote

Nachfolger gesucht!

Einen Karosserie- und Lackierbetrieb zu übergeben, ist keineswegs leicht. Derzeit unterstützen wir Karosserie- und Lackierbetriebe bei der Suche nach einem geeigneten Nachfolger. Interessant sind die Betriebe für Autohaus-Gruppen, die ein eigenes oder zusätzliches Karosserie- und Lackierzentrum benötigen, für Meister und Privatpersonen, die sich mit einem gut laufenden Betrieb selbstständig machen wollen, aber auch für Betriebe, die einen weiteren Standort gründen möchten.

Bei Interesse senden Sie eine Mail an post@hepp.ms

 

 

Karosserie- und Lackierfachbetrieb Böblingen

Karosserie- und Lackierfachbetrieb mit Immobilie im Raum Böblingen zu verkaufen. Langjährige Kundenbeziehungen bestehen zu Privatkunden, Schadenmittlern, Versicherungen und einem Autohaus. Der im Gewerbegebiet ansässige Betrieb ist vom Eurogarant und der Dekra zertifiziert und besteht seit 40 Jahren. Karosserie- und Lackierarbeiten, Aluminium- sowie Glasreparaturen gehören zum Leistungsspektrum. Beschäftigt sind elf produktive und drei administrative Mitarbeiter und ein Helfer. Ausgestattet ist das Unternehmen mit elf Lackvorbereitungsplätzen, einer Kombikabine und einem Trockner, Finish- und Waschbereich sowie fünf Karosserieplätzen und einem großen Reifenlager. Die gepflegte Ausstattung besteht u.a. aus Richtbank, 6 Hebebühnen, Abschleppwagen, Geräte für Klima-Service und Bremsenprüfstand. Die bebaute Fläche beträgt 1.041 qm und teilt sich auf in die Werkhalle, Büro- und Sozialräume und eine geräumige Tiefgarage.

 

 

Karosserie- und Lackierfachbetrieb in der Metropolregion Rhein-Neckar

Was macht den Betrieb aus:

  • Sehr sauber und gepflegte Anlagen: In der Region einen guten Ruf für hohe Qualität im Bereich Karosserie- und Lackierarbeiten, Glasreparaturen und Oldtimerrestaurierungen.
  • Extrem prozesssichere Mannschaft: Angestellt sind 14 Mitarbeiter.
  • Gesunder Kundenmix: Seit über 20 Jahren Anlaufstelle für Privatkunden, Schadenmittler, Versicherungen und Autohäuser.
  • Mittlere Größe: 5 Lackiervorbereitungsplätze, 1 Lackierkabine, 7 Karosserieplätze, 1 Waschplatz und 2 Kundenberaterplätze.
  • Nachhaltige Rendite: Umsatzrendite von über 20%.
  • Expansionsreserven: Optional wird eine Erweiterungsmöglichkeit angeboten.

 

 

Karosserie- und Lackierbetrieb im Raum Siegerland-Wittgenstein

Verkauf eines zukunftsorientierten K+L-Betriebs im Raum Siegerland-Wittgenstein. Seit 30 Jahren ist der DEKRA-zertifizierte Betrieb ein zuverlässiger Dienstleister für die Bereiche Kfz-, Motorrad- und Oldtimer-Lackierung sowie Karosseriearbeiten. Die erfahrenen Mitarbeiter haben eine lange Betriebszugehörigkeit und einen hohen Qualitätsanspruch. Durch die besonders gute Lage im Gewerbegebiet und die Infrastruktur ist der Betrieb Anlaufstelle für unterschiedliche Kundengruppen und viele Stammkunden wie Autohäuser, Fuhrparkkunden sowie Privat- und Versicherungskunden. Das Unternehmen ist in einem äußerst gepflegten Zustand. Das Equipment ist auf dem neuesten Stand. Das Gebäude ist optimal aufgeteilt in Büros, Kunden- und Sozialbereiche, Werkhalle und Waschplatz.

 

 

Karosserie- und Lackierbetrieb nördlich von Stuttgart

Verkauf eines Unfallreparaturbetriebs nördlich von Stuttgart. Der DEKRA zertifizierte Fachbetrieb hat eine klare Struktur und effiziente Prozesse, welche zu beständig hohen Ergebnissen und außergewöhnlichen Renditen führen. Der Unfallreparaturbetrieb gilt in der Region nicht nur als beliebter Ausbildungsbetrieb und Arbeitgeber, sondern auch als zuverlässiger Reparaturpartner. Die Bereiche Beratung, Produktion und Lager sind großzügig geplant, die Werkstatt klar strukturiert. Neben dem Unfallreparaturservice mit der Bereitstellung von Ersatzfahrzeugen wird das Leistungsspektrum durch einen Abschleppservice, sämtliche Leistungen im Bereich Smart-Repair und Glasarbeiten, als auch Mechanik- und Karosseriearbeiten ergänzt. Dies ermöglicht die professionelle Ausführung aller Arbeiten für eine breite Kundenstruktur bestehend aus Privatkunden, Leasinggesellschaften und Schadensteurern.

 

 

Karosserie- und Lackierbetrieb im Großraum Stuttgart/Göppingen

Verkauf eines K+L-Betriebs im Großraum Stuttgart/Göppingen mit ca. 15 Mitarbeitern. Seit über 80 Jahren ist der Betrieb Anlaufstelle für viele Stammkunden. Die Kundenstruktur besteht aus einem gesunden und verlässlichen Kundenmix vom Privatkunden bis hin zum Schadensteuerer. Die ca. 1.000 qm große, ansprechende Halle ist perfekt aufgeteilt für Beratung, Produktion und Logistik in der Unfallreparatur und bietet eine komplette und moderne Werkstattausstattung.