Vom 12.08. bis zum 28.09. zum Praktikum bei !Hepp Unternehmensimpulse in Münsters Hafen angelegt! - Teil II

Leider neigt sich mein Praktikum bei !Hepp Unternehmensimpulse dem Ende zu und wie versprochen werde ich über meine Erfahrungen und Einblicke berichten.

Nach einer kurzen Eingewöhnungszeit konnte ich schnell erste Aufgaben selbstständig übernehmen. Dabei handelte es sich häufig um das Auswerten von GuV- und Bilanzdaten, was sich abwechslungsreich und anspruchsvoll gestaltete und mir die Möglichkeit bot, meine Interessens- und Studienschwerpunkte in der Praxis anzuwenden. So lernte ich viel über die Branche, deren relevanten Faktoren und Einflussgrößen. Bei meiner Arbeit wurde mir vor allem die Bedeutung von Kennziffern wie  SVS, Gesamtproduktivität und Gesamteffektivität bewusst.

Mein zweiter Aufgabenbereich bestand in der Weiterentwicklung eines Reporting-Tools zur Arbeitsplatzauswertung mit Excel, das mit einer größtmöglichen Automatisierung arbeiten sollte. Diese Problematik erforderte eine andere Herangehensweise, als ich sie bisher kannte. So konnte ich den Umgang mit Excel verbessern und eine neue Perspektive erlernen.

Neben diesen beiden Tätigkeiten wurde ich ebenfalls an Marketing-Projekten beteiligt. Ich konnte mich einbringen und einen Einblick in ein Feld erhalten, das ich bisher in meinem Studium eher gemieden habe.

Alles im allem blicke ich auf eine interessante und lehrreiche Zeit zurück, für die ich mich bedanken möchte. Ich kann ein Praktikum bei !Hepp nur empfehlen! Es ist ein tolles Team mit kreativen Ideen, das bereit ist, sein Wissen zu teilen. Für die Zukunft wünsche ich mir, weiterhin in Kontakt zu bleiben.

Vielen Dank!

Ihr David Steinmann