Einen Monat mit auf Kurs...

...bei !Hepp Unternehmensimpulse im Münsteraner Hafen!

Hallo, ich heiße Jutta Besse und ich bin Psychologiestudentin der WWU Münster. Nach meinem dritten Bachelor- Fachsemester habe ich bei !Hepp ein vierwöchiges Praktikum mit der Erwartung begonnen, erste Erfahrungen im Bereich der „Arbeits-/Betriebs-und Organisationspsychologie“ sammeln zu können. Diese Erwartung wurde erfüllt. Meine Hauptaufgabe bestand darin, bei dem Projekt „Mitarbeiterbindung“ mitzuarbeiten, welches dann am Ende des Monats einem Kunden präsentiert wurde. Neben umfangreicher Recherche sowie Besprechungen und Rücksprache zwischendurch konnte ich zu diesem Thema auch frisch Gelerntes aus der Vorlesung miteinbringen: Ich konnte also Theorie in Praxis umsetzen, was ich spannend fand und mich für zukünftige Semester motivieren wird, zu lernen.
Neben „meinem Projekt“ durfte ich an Seminaren, Meetings mit Kunden und teaminternen Besprechungen teilnehmen, wodurch ich viel lernen konnte. Denn zum einen habe ich mich jeweils vorher in das anstehendende Thema eingelesen und zum anderen wurden alle meine Fragen, die sich mir stellten, immer ausführlich beantwortet. Während der vier Wochen habe ich vor allem geschätzt, dass es mir als Praktikantin ermöglicht wurde, mich einzubringen: Fragen, Vorschläge, Ideen und Meinungen meinerseits wurden ernst genommen, gern gesehen und dann auch in die aktuelle Arbeit integriert.
Alles in allem war es für mich eine Zeit sowohl eigenständiger als auch gemeinschaftlicher Zusammenarbeit mit einem hilfsbereiten und pfiffigen Team, aus der ich für mich persönlich viel mitnehmen konnte.

(April 2014)